Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit!
retten-löschen-bergen-schützen

Alarmierung

Wie wird die Freiwillige Feuerwehr Bad Sülze alarmiert?

 

 

Die Freiwillige Feuerwehr Bad Sülze besteht aus freiwilligen, ehrenamtlichen Einsatzkräften. Diese führen ein „normales“ Alltagsleben wie jeder andere Bürger auch. Dadurch müssen die Einsatzkräfte über einen Einsatz ohne Zeitverzug informiert werden.

In Bad Sülze sind alle aktiven Einsatzkräfte, seit November 2010 mit digitalen Meldeempfängern Swissphone BOSS 925 ausgestattet, so dass 99 Prozent aller Einsätze über eines „stille Alarmierung“ erfolgen kann. Das heißt sie werden über  den digitalen Meldeempfänger (DME) alarmiert, was in der Regel von der Bevölkerung nicht wahrgenommen wird. Daraufhin verlassen die Angehörigen der Feuerwehr unverzüglichen ihren momentanen Standpunkt, sei es Arbeitsplatz, Geburtstag, Gartenarbeit oder sonstiges. Bei Personalintensiven und sehr großen Einsätzen erfolgt die Alarmierung der Einsatzkräfte, zusätzlich zur stillen Alarmierung, über die Sirenenalarmierung.

 

.


 


 


 

 

 

 

 

 

 

.

 

 

 Technische Daten Swissphone BOSS 925 [ hier ]